BUCHUNG UND BERATUNG:   0800 – 31 31 31 7     (Mo-Fr 8-18, Sa-So 10-16 Uhr)
Direkt buchen – direkt sparen
URLAUBWELLNESSKUR
in Polen
  Ort: Dabki › Reisetipps
Hier finden Sie die Reisetipps unserer Gäste, die uns ihre Erfahrungen mitgeteilt haben.

Gerne möchten wir auch von Ihnen wissen, welche Highlights Sie in Dabki gefunden haben. Teilen Sie Ihre Meinung anderen Urlaubern und Besuchern mit.

Hier finden Sie die Reisetipps unserer Gäste, die uns ihre Erfahrungen mitgeteilt haben.

Gerne möchten wir auch von Ihnen wissen, welche Highlights Sie in Dabki gefunden haben. Teilen Sie Ihre Meinung anderen Urlaubern und Besuchern mit.

Geben auch Sie Ihre Tipps für Dabki ab

77 Empfehlungen


Ronny, November 2018
Dąbki ist ein kleiner ruhiger Ort, man kann aber sehr gut wandern und Radfahren, von hier aus lassen sich auch gute Autofahrten planen, einkaufen nach Kosalin, oder Danzig, ich kann Dąbki weiterempfehlen, für die Touristen die eher einen ruhigen Ort suchen


Reinhard, November 2018
Siehe oben


Norbert, Oktober 2018
Der Urlaubsort hat sich in den letzten Jahren durch aufwendige Bauarbeiten positiv verändert. Der Strand eignet sehr gut für lange Spaziergänge und liegt auch nicht weit vom Hotel entfernt. Der Ort ist ein
perfekter Ausgangspunkt für Tagestouren.


Anett S., Oktober 2018
Wer Natur unberührt liebt ist hier genau richtig.Ruhe und Entspannung findet man hier.


Martina und Hans-Ulrich, Oktober 2018
Schöner Strand lädt zu Spaziergängen ein.


Kowalewski, September 2018
Die Kur ist sehr zu empfehlen auch die anderen angebotenen Anwendungen.
Ein muss ist Darlowo mit dem alten Haus wo einst die Rügenwalder Teewurst produziert wurde und den wunderschönen Hafen . Ein kleiner Geheimtipp : hinter der Brücke linksseitig befindet sich eine kleine Bäckerei und das Eis,Kaffee und der Kuchen dort ist unschlagbar.
Auch Ustka ist wunderschön, dort kann mann unter anderem die beeindruckenden Blüchera Bunker besichtigen.Gegen einen kleinen Aufpreis erhält jeder Gast einen Audioguide in vielen Sprachen der einem durch das Gelände führt.Auch der Hafen und die dortige Shoppingmeile sind sehr Sehenswert.


Charles, September 2018
Nein.


Uwe, September 2018
Das high-light an diesem Ort ist der Strand einfach nur schön


Monika, März 2018
Es ist ein kleiner Ort, im Sommer ist ganz schön was los, im Winter ist überall nicht so viel.


Bärbel, März 2018
Der Strand ist noch naturbelassen. Hier kann man noch die Natur genießen.


Ines und Peter, Januar 2018
Der Urlaubsort Dabki ist im Januar völlig trostlos. Bis auf den Polo-Markt haben fast alle Geschäfte und Restaurants geschlossen. Aber man hat natürlich den Strand und die umliegenden Wälder fast für sich allein. Wer Ruhe sucht, ist um diese Zeit hier gut aufgehoben.


Bärbel, November 2017
Der naturbelassene Strand, das Klima machen den Reiz dieses Ortes aus.
Wanderungen, ohne Ende, sind möglich.
Rügenwalde ist sehenswert.


Stefan, Oktober 2017
Alles in Ordnung.


Heiko, September 2017
Auf Grund der guten Radwege sind Ausflüge nach Mielno,Darlowo bis Jaroslawiec kein Problem.


H-P Gutjahr, September 2017
Ausflug, nach Mielno gibt lecker Räucherfisch am Strand. Eine Radtour nach Rügenwald ist sehr Interessant.


Kanne, Juli 2017
Der Ort Dabki ist noch als Touristenort im Aufbau. Restaurants (Fisch, Pizza. Eisbuden usw.) sind reichlich vorhanden. Am Strand gibt es nichts zu kaufen. Der Strand ist sehr weitläufig, ohne Muscheln , ohne Quallen und Krebse. Der Strand wird nahezu der Natur überlassen, d.h. dass Treibholz und Hinterlassenschaften liegen bleiben. Ideal um Ruhe und Erholung zu finden.


Dr. Hidde, April 2017
Leider im Ort umfangreiche Straßenarbeiten - kann danach aber nur noch besser werden...


Bärbel und Udo, April 2017
Der Strand ist naturbelassen , wunderschön.
Rügenwalde- Darlowo- immer zu empfehlen.


Nast, März 2017
Wir waren zur Erholung ins Hotel gekommen. Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt. Im Sommer, wenn die umliegenden Ferienheime besetzt sind, wird es mit der Ruhe sicher vorbei sein. Jetzt waren die Strände wunderbar leer zum Spazierengehen.
Dabki ist, wie zu lesen war, der jüngste Ostseekurort Polens. Die Hauptstraße wird erneuert und später sicher dem Kurort angemessen sein. Während der Bauarbeiten war es allerdings ein Horror darauf zu fahren. Zur Zeit ist dringend vor Nachtfahrten zu warnen.


Wolfgang und Brigitte, März 2017
Der Strand ist naturbelassen und wunderbar für Spaziergänge geeignet.Man sollte aber auch mal Darlowo sich ansehen.


Stephan und Heike, Februar 2017
Ausgiebige Strandspaziergänge laden hier besonders ein. Auch der große Supermarkt neben dem Hotel ist ideal gelegen.


Ralf, Februar 2017
wird in den nächsten Monaten durch Straßenbau und Fußgängerwege - Erneuerungen Großräumig Eingeschränkt sein !
Baustellen wurden ohne Absicherungen Verlassen ( Monat Feb.2017 )


B, Dezember 2016
Der schöne Strand , die Natur, ist schon einen Besuch wert.
Lohnenswert auch Rügenwalde - Darlowo- und nun auch bald sehr gut erreichbar nach den Straßenbaumaßnahmen.


Brigitte, November 2016
Für ausgedehnte Spaziergänge am Strand und im Küstenwald hervorragend geeignet.


Zapalla, November 2016
Wenn Sie mit den Auto anreisen empfiehlt sich eine fahrt zur nächst grösseren Stadt = Koszalin ( bin mir nicht sicher ob das richtig geschrieben ist) diese ist ca 28 km entfernt und bietet alles was man sich wünscht. Einkaufzentren, Baumart etc.
Ein Aquapark ist auch in der nähe diesen haben wir aber nicht besucht.


Regina und Dirk, November 2016
Entspannung und Erholung pur.Morgens im Hotel Anwendungen und am Nachmittag Strandspaziergang.


R.Stackebrandt, Oktober 2016
Schöner Strand zum Wandern.Klasse Radwege. Piroggen und Räucherfisch. Schwimmen.


Bärbel, Oktober 2016
Die Ostsee und das Klima , die naturbelassene Umwelt, sind das Gute.


detlef und brigitte, Juli 2016
hauptstraßse von dabki ist fussmäßig eine katastrophe,uneben und staubig.genauso die baustelle nach dalowko,wo ihre mitarbeiterin in kolberg keine ahnung hatte,vonwegen umleitung oder so.wusste überhaupt nichts von strassenarbeiten.war recht ungehalten über unsere frage.


Gerhard, Juli 2016
Der Ort Dabki bietet(noch?) zu wenig


Petra K., Juni 2016
Von Vorteil ist es mit dem Eigenen Auto zu fahren oder Die Fahrräder mitnehmen.Dann ist man flexibel für die Umgebung.Die Straßenbaustelle nach Rügenwalde,ist nun mal,dafür ist die Straße im nächsten Jahr irgendwann super.


Janusz, Juni 2016
Wellnes bedeutet für mich auch funktioniertes,
gut ausgestatetes Fitnes Raum.

Die Benutzung von Sauna sollte besser hingewiesen werden, nicht da die Gäste angezogen in Badesachen zwischen Nackten Gästen sitzen.
Einfach unhigenisch.


G + M, Mai 2016
Ein kleiner Ort, den ich nur empfehlen würde wenn man es wirklich ruhig mag. Gern am Strand spazieren geht und auf den Trubel der Großstadt verzichten kann


Achim und Annelie , März 2016
Die Kurtaxe sollte unbedingt für die Infrastruktur des Ortes eingesetzt werden!


Marganus, März 2016
Im Ort muss die Infrastruktur sich verbessern.
z.B. Strassen und Gehwege


Bärbel und Udo, März 2016
Ein wunderbarer Strand, der zu Spaziergängen einlädt. Wer die Natur liebt ist gut beraten.


Heike, Februar 2016
Am Strand wandern bis Rügenwalde , eine wunderschöne Altstadt und ein sehenswerter Stadtkern. Mit dem Bus Überland fahren für kleines Geld. Es ist Alles sehr naturbelassen.


Anke, Februar 2016
Dabki ist ein polnischer Kurort und wer Ruhe sucht findet sie dort.


Lampart, Oktober 2015
Ich kann euch Kolobrzeg, Ustka oder z.B. Ustronie Morskie empfehlen. Dabki kann man auf der durchreise ausrechen besichtigen.


Jörg, Oktober 2015
Die eigene Kreativität ist gefordert.


abu-zarur, September 2015
Der Strand und das Meer sind sehr schön und sauber.


Ute und Wolfgang, September 2015
Außer der üblichen Flaniermeile im Ortskern mit Souveniershops und Lokalen inklusive Supermarkt gibt es leider noch einige angrenzende Schmuddelecken auf unbebautem Brachland bzw. verfallene, ungepflegte Gebäude.Diverse Billigmärkte machen einen provisorischen Eindruck. Die Zugänge zum Strand und der Strand selbst sind in einem sauberen und ordentlichen Zustand.


Matthias, September 2015
Buchen sie kein Angebot von Tagesreisen nach Danzig.Es ist der Horror.8,5 Std.Busfahrt hin u.zurück,keine Stadtrundfahrt wie angekündigt,anstatt Hetzjagd an den Sehenswürdigkeiten vorbei und nur 3 Std.Aufenthalt für 94€.
Nie wieder nein Danke dieser Urlaubstag war verloren.


Bärbel und Udo, September 2015
Der Strand begeistert, breit und unendlich lang. Dazu ein sehr gutes Klima, Ruhe und Natur, alles Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub.


Barbara, August 2015
Wassersportmöglichkeit (wir fanden sogar einen deutschsprachigen Surflehrer) am nahe gelegenen Bukowsee.


Fam.Sperling (2 Kinder, 7 Jahre), Juli 2015
Der Urlaubsort hat für jeden etwas zu bieten, ob per Fuß am Strand oder mit dem Fahrrad. Wir haben uns hier super erholt. Die Kinderfreundlichkeit und das Freizeitangebot für diese möchten wir besonders noch hervorheben.


Fam. Kersten, Juli 2015
Am Strand die Toiletten müssten sauberer sein und die Fahrradwege könnten besser ausgebaut sein.


M.Werner, Juni 2015
Wenig Tourismus. Keine Highlights. Ruhig zur Erholung


Bernd, Juni 2015
Der unberührte Ostseestrand lädt zu jeder Zeit zum Verweilen ein.


Diana, Mai 2015
Unbedingt den Fish Pub in Dabki ausprobieren. Auch das Gospodo Obora in Bobolino ist empfehlenswert. Rügenwalde, Leba und Gdansk sind auch eine Reise wert.


P.Eib, Mai 2015
Wer Erholung und Ruhe sucht, Spaß an unverfälschter Natur hat und das Meer liebt ist in Dabki richtig


Hansgeorg, April 2015
Tip: Strandwanderung zum Bukowosee,
himmlische Ruhe und Erholung


Bärbel und Udo, März 2015
Rügenwalde sollten man sich ansehen.


Fam. Peters, Februar 2015
Nach Dabki kommt man am besten mit dem eigenen Auto. Ausflüge werden vom Hotel angeboten.
Nebenkosten, wie Parkplatz, Kurtaxe, Haustier sollte man mit Szloty bezahlen. Der Wechselkurs im Hotel ist nicht entsprechend.


Bärbel und Udo, November 2014
Der naturbelassene Strand und der Wald um Dabki laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein.
Wer eine größere Stadt und Einkaufsmöglichkeiten sucht, muß nach Köslin fahren, das bietet der kleine Ort nicht.


Joachim, November 2014
Der Kur-Urlaub im November in Dabki war von mir ein Geschenk an meine Frau zu ihrem 70. Geburtstag; wir sind fast 50 Jahre verheiratet.

Damit habe ich voll ins SCHWARZE getroffen.

Im Sommer, auch bei schlechten Wetter, bietet diese Gegend Abwechslung im großen Maß.
Der feine Sandstrand hat meine Frau zum Wassertreten aufgefordert. Ich habe die Schuhe lieber anbehalten.

Wer Urlaub für Körper und Geist wünscht und nötig hat, nicht nur Rentner, der kann mit ruhigem Gewissen an die polnische Ostseeküste fahren.

Hoffentlich bleibt diese Oase noch lange erhalten!


Katja, Oktober 2014
Der Strand (in Dabki) ist schön & sauber (Anfang Mai & Ende Oktober), in dem Dorf ist allerdings nichts los (wenige kleine Geschäfte & ein paar Buden mit den dafür üblichen Waren), schlechte Straßen & Wege, nichts für Rollstuhlfahrer


Liebsch, Oktober 2014
Dabki bleibt uns in guter Erinnerung.
Hier ist gute Erholung möglich. das
Meer, die gute Luft, der Bukowsee, der urwüchsige,endlos weite,breite Strand-
e i n m a l i g.
Die Bürgersteige aber brauchen dringend Verbesserung


Rainer u. Angelika, Oktober 2014
Per pedes oder Fahrrad hat man vielec Möglichkeiten die Landschaft zu erkunden.
man kann wunderschöne Strandspaziergänge unternehmen bzw. mit eigenem Auto oder dem Linienbus z.B Darlowo oder ander Orte erkunden.
Uns haben Hotel.Land und Leute sehr gefallen!


Wolfgang, Oktober 2014
Kurtaxe bei Null Gegenleistung unverständlich


Peter, Oktober 2014
Der Ort Darlowo sollte unbedingt besucht werden. Angebotene Busausflüge sind auch sehr interessant aber z.B. Gdansk ist für den kurzen Aufenthalt doch sehr zeitaufwändig (8 Stunden Busreise hin und zurück).Aber auch Ustka mit seiner Promenade ist für einen Autoausflug immer eine Reise wert, man kann mit dem Piratenschiff eine Bootsfahrt auf der Ostsee unternehmen.


Ott, Oktober 2014
Dabki ist ein eher verschlafener Kurort zwischen Stettin und Danzig, zumindest im Oktober. Es bieten sich vor allem lange Spaziergänge am kilometerlangen Strand an. Als Ausflug empfehlen wir einen Marktbesuch am Sonntag in Köslin sowie den Besuch der Städte Rügenwalde und vor allem Danzig. Echt sehenswert!


Mooren, September 2014
Sehr sauberer Strand.


Werner + Ursula, September 2014
Dabki ist ein relativ kleiner und überschaubarer Ort.In unmittelbarer Nähe des Hotels gibt es einen neuen, größeren Supermarkt.Im Ort selbst findet man einige kleinere (Klimbim-)Urlaubsläden und Restaurants.
Deutsche Tageszeitungen, z.B. Welt und FAZ erhält man in der Post, dort auch Geldwechsel.Rügenwalde und Rügenwaldermünde (schöner Strand mit festem Sand an der Wasserlinie zum weiten Laufen östlich der Flussmündung)sind nur ca.15-20 Autominuten entfernt.


Yvonne, September 2014
Für mich waren die menschenleeren Strände beeindruckend. Naturbelassene lange Strände, die nicht schöner sein können.


Max, August 2014
Der Hafen in Rügenwalde war sehenswert und eine Bootsrundfahrt mit einem Piratenboot/Wikkingerschiff lohnt sich, wenn der Magen nicht allzu empfindlich ist. Vor Ort gab es frisch gefangenen Fisch sehr günstig zu kaufen.


H. Holzbrecher, August 2014
Wir waren vor unserem Aufenthalt hier einige Tage in Danzig (ein Traum).
Nach dem Trubel dort haben wir die Ruhe in diesem kleinen Ort sehr genossen.
Diesen breiten endlosen Strand kann man einfach nur bestaunen. Hinter kleinen "Wäldchen" gilt es so manche gepflegte Bungalowsiedlung zu entdecken,auch Koszalin ist einen Besuch wert.


Hein, Juli 2014
Ustka und Leba waren unsere Highlights


Brunner, Juli 2014
Der Strand und die Umgebung von Dabki sind sehr sauber.


Rudolf, Juni 2014
Herrlicher Strand, schöne Städte wie Rügenwalde


Sabine, Juni 2014
Uns gefiel an den Ort vor allem die Ruhe obwohl inzwischen viel gebaut wird. Man kann nur hoffen, dass sich der Charme des Ortes nicht verändert.
Der Sandstrand ist breit und sauber und herrlich leer.


Jörg, Juni 2014
Kurze Wege zum blitzsauberen Ostseestrand
Der Ort Dabki ist sicherlich ein Urlaubsort mit Zukunft.


Sylvio, Mai 2014
Man kann schöne Strand- und Waldspaziegänge machen.Schade ist das aus diesem kleinem Ostseedorf (Dabki) eine große Bungalowsiedlung wird.Aber das ist in Deutschland ja nicht anders,


Peter, April 2014
Urlaubsort ist zu dieser Zeit kein Knaller!!
Geschäfte und Lokale sind noch geschlossen, aber die Ostsee gleicht jeden Mangel aus


Holger, März 2014
Ein Tagesausflug nach Danzig ist lohnenswert.


Bernd, März 2014
Die Umgebung ist wunderbar mit dem Fahrrad zuerkunden,man kann schöne Spaziergänge durch den Ort machen.


Bärbel und Udo, Januar 2014
Die Lage des Hotels Delfin bietet die besten Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub . Das Klima , die Ruhe, der Wald und der endlos erscheinende Strand laden zu Wanderungen ein. Ein Genuss für jeden, der die Natur noch zu schätzen weiß, und Erholung sucht.



Hier geht es zu Hotels in Dabki/Polen

Hotelsuche
Anreise:
bis
Dauer:

Zimmer:

Preis/Person:
bis
Ort:

Umkreis:

Hotelname:
Weitere Suchkriterien

Angebote suchen...
3 Fragen unserer Gäste zu Dabki und unsere Antworten:
Kundenforum
Kontaktdaten
Unser Service-Telefon aus Deutschland:

0800 / 31 31 31 7
(kostenfrei)

Montag - Freitag 8-18 Uhr
Samstag - Sonntag 10-16 Uhr

Kontaktformular
Auch für Ihre individuellen Anfragen!
Das Travelnetto Team


Wir sind vor Ort

Wir beraten Sie

Sie erreichen uns persönlich

Wir sprechen deutsch und polnisch

Zum Seitenanfang
Feedback