BUCHUNG UND BERATUNG:   0800 – 31 31 31 7     (Mo-Fr 8-18, Sa 10-16 Uhr)
Direkt buchen – direkt sparen
URLAUBWELLNESSKUR
in Polen

Passagierterminal und Freizeitpark

In Darłówko (Rügenwaldermünde), dem Seebad und Hafen der Königsstadt Darłowo (Rügenwalde) soll bis Ende des Jahres ein neues Terminal für Passagierfahrten nach Bornholm entstehen. In dem zentral an der ul. Kotwiczna gelegenen zweigeschossigen Gebäude sollen neben einer Wartehalle, Kassen, Büros und sanitären Einrichtungen auch ein Touristeninformationspunkt sowie eine Galerie für wechselnde Ausstellungen untergebracht sein.

Die rund 300.000 Euro teure Investition entsteht im Rahmen einer deutsch-polnisch-dänischen Zusammenarbeit. Ziel des EU-geförderten Projektes ist es, den nichtmotorisierten touristischen Individualverkehr in der Ostseeregion als umweltfreundliche Alternative zu fördern.

Bereits zuvor wurden umfassende Modernisierungsmaßnahmen im Bereich des Hafens realisiert. So wurden die Kais im Bereich zwischen Darłówko und Darłowo für rund sieben Millionen Euro erneuert. Im Rahmen der Arbeiten entstanden unter anderem neue Anleger für Boot und Fischkutter sowie eine schwimmende Marina. Am Ostufer der Wieprza (Wipper) wurden ein Spazier- und ein Radweg angelegt.

Markt mit Rathaus und Fischerbrunnen in Darlowo

Marktplatz mit Rathaus und Marienkirche von Rügenwalde - Foto: Carsten Wolf

Spielen wie ein Genie in Rügenwalde

Leonardia, der Name ist Programm. Der etwas andere Freizeitpark befindet sich rund acht Kilometer vom Stadtzentrum von Darłowo (Rügenwalde) entfernt. Anfangs wollten Mirosława Miklaszewicz-Sendal und ihr Mann Dariusz eigentlich einen Golfplatz eröffnen. Als ihnen dann aber die historische Bauanleitung zu einem Tischtennisspiel in die Hände fiel, gab es kein zurück mehr. Heute können ihre Besucher neben historischen und selbst entworfenen Spielen auch Modelle der Erfindungen Leonardo da Vincis ausprobieren.

Seit der Eröffnung Leonardias vor rund einem Jahr kommen immer weitere Spiele hinzu, inzwischen sind es über 100. Alle werden von den Sendals in Handarbeit aus Holz hergestellt und selbst ausprobiert. Vom Schaukelpferd, über verschiedene Geschicklichkeits- und Wettkampfspiele bis hin zum Flipper reicht die Palette. Der Spielepark ist täglich in der Zeit von 10.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 15 Złoty (ca. 3,60 Euro), Kinder und Jugendliche unter 15 sowie Rentner zahlen 12 Złoty (ca. 2,85 Euro), das Familienticket für zwei Erwachsene und zwei Kinder kostet 50 Złoty (ca. 11,90 Euro).

Das wichtigste Hotel in Darlowko (Rügenwaldermünde) ist das Hotel Lidia Spa, ein Wellness-Hotel mit großen Spa-Bereichen und einem vorzüglichen Ruf. Eine preiswerte Alternative bildet die Villa Karmelia, eine kleine Pension im Westen von Darlowko. Wer nach Rügenwaldermünde reist, sollte die Gelegenheit nicht verpassen, den aus- oder einfahrenden Fischerbooten zuzusehen - am Hafen können Sie den frischen Fisch direkt vom Boot kaufen.



Hotelsuche
Anreise:
bis
Dauer:

Zimmer:

Preis/Person:
bis
Ort:

Umkreis:

Hotelname:
Suchen Weitere Suchkriterien

Angebote suchen...
33 Reisetipps für Darlowko/ Rügenwaldermünde:
Lesen Sie die Reisetipps unserer Kunden oder teilen Sie Ihre Highlights für Darlowko/ Rügenwaldermünde anderen mit.

3 Fragen unserer Gäste zu Darlowko/ Rügenwaldermünde und unsere Antworten:
Kundenforum
Kontaktdaten
Unser Service-Telefon aus Deutschland:

0800 / 31 31 31 7
(kostenfrei)

Montag - Freitag 8-18 Uhr
Samstag 10-16 Uhr

Kontaktformular
Auch für Ihre individuellen Anfragen!
Das Travelnetto Team


Wir sind vor Ort

Wir beraten Sie

Sie erreichen uns persönlich

Wir sprechen deutsch und polnisch

Zum Seitenanfang
Feedback