BUCHUNG UND BERATUNG:   0800 – 31 31 31 7     (Mo-Fr 8-18, Sa 10-16 Uhr)
Direkt buchen – direkt sparen
URLAUBWELLNESSKUR
in Polen

In die Vergangenheit eintauchen

Die Wälder und Seen Pommerns bergen bis heute eine Vielzahl von Überbleibseln aus vergangenen Zeiten. Immer mehr Polen interessieren sich für die deutsche Geschichte ihrer Heimat. Der unweit von Połczyn Zdrój (Bad Polzin) gelegene Jezioro Drawsko (Dratzigsee) ist einer der Orte, der seit einigen Jahren immer wieder im Fokus des Interesses steht. In seinen Tiefen soll laut lokalen Erzählungen sogar ein Miniatur-U-Boot vom Typ Seehund verborgen liegen, das von der deutschen Kriegsmarine während des Zweiten Weltkrieges getestet worden sein soll.

Um Aufschluss über etwaige Fundstücke unter Wasser zu erlangen, gingen Ende Mai Profitaucher bei Czaplinek (Tempelburg) auf die Suche. Bereits der Ort, an dem sie ins Wasser gingen, hatte es in sich. Im 18. Jahrhundert war hier nämlich ein auf einer Halbinsel gelegener Exerzierplatz im See versunken. Beim ersten Tauchgang bis in eine Tiefe von rund 20 Metern förderten sie unter anderem eine Panzerfaust aus dem Zweiten Weltkrieg, Glasflaschen und andere Gegenstände aus der Vorkriegszeit sowie massive Ketten, die möglicherweise vom Exerzierplatz stammten zutage. Beim zweiten Tauchgang ging es bis in eine Tiefe von 80 Metern hinab. Die Ergebnisse werden derzeit noch ausgewertet.



Hotelsuche
Anreise:
bis
Dauer:

Zimmer:

Preis/Person:
bis
Ort:

Umkreis:

Hotelname:
Suchen Weitere Suchkriterien

Angebote suchen...
9 Reisetipps für Bad Polzin:
Lesen Sie die Reisetipps unserer Kunden oder teilen Sie Ihre Highlights für Bad Polzin anderen mit.

Ihre Fragen zu Bad Polzin:
Kundenforum
Kontaktdaten
Unser Service-Telefon aus Deutschland:

0800 / 31 31 31 7
(kostenfrei)

Montag - Freitag 8-18 Uhr
Samstag 10-16 Uhr

Kontaktformular
Auch für Ihre individuellen Anfragen!
Das Travelnetto Team


Wir sind vor Ort

Wir beraten Sie

Sie erreichen uns persönlich

Wir sprechen deutsch und polnisch

Zum Seitenanfang
Feedback