BUCHUNG UND BERATUNG:   0800 – 31 31 31 7     (Mo-Fr 8-18, Sa 10-16 Uhr)
Direkt buchen – direkt sparen
URLAUBWELLNESSKUR
in Polen
Kururlaub Wellness Pensionen Urlaub & Familie

Frauenpower auf zwei Rädern

Die Tour de Pologne gehört zu den wichtigsten Großsportereignissen in Polen. Bisher war die in mehrere Etappen gegliederte Polenrundfahrt allerdings eine reine Männerdomäne. Das soll sich im kommenden Jahr ändern. Wenn es nach Czesław Lang geht, dem ehemaligen Profiradrennfahrer und derzeitigem Direktor des Rennens, dann sollen die Damen schon vom 8. bis 10. Juli 2016 durch Pommern sprinten. Die Tour 2016 wird an der polnischen Ostseeküste entlang führen.

„Wir planen, die gesamte Küste abzufahren“, erklärte Lang gegenüber der polnischen Presse. Zusammen mit dem sich direkt anschließenden Herrenrennen würde die Veranstaltung so ganz Polen abdecken: „Vom Meer bis zu den Bergen“, begeistert sich der Silbermedaillengewinner der Moskauer Olympiade von 1980. Lang ist es zu verdanken, dass sich die Tour de Pologne in den vergangenen Jahren zu einem weltweit gefragten Rennen entwickelt hat.

„Wir wollen aber keine zwei separaten Rennen veranstalten“, versichert Lang weiter. Damen- und Herrentour sollen eine miteinander verknüpfte Einheit bilden. So werden die Männer im Anschluss an die Damen starten, die aller . Deren Tour wird voraussichtlich im Westen bei Świnoujście (Swinemünde) oder Szczecin (Stettin) starten und dann wohl auch durch beliebte Ferienorte wie die Gemeinde Rewal (Revahl), Kołobrzeg (Kolberg) und Ustka (Stolpmünde) und Kreisstädte wie Koszalin (Köslin) und Słupsk (Stolp) gehen.

Sie sehen ein Fahrerfeld - Tour de Pologne 2016

Foto: Ingo Bartussek/fotolia

Der Internationale Radsportverband UCI mit Sitz im schweizerischen Aigle hat dem Damenrennen bereits die höchste Kategorie eingeräumt. Das bedeutet, dass ebenso wie beim Herrenrennen, das offizieller Teil der UCI World Tour ist, die zehn Teams mit den höchsten Wertungen sowie die fünf besten nationalen Teams der Welt an der Damentour teilnehmen werden. Mit Stefan Schumacher und Jens Voigt gab es 2006 und 2008 auch zwei deutsche Sieger der Polenrundfahrt. Das diesjährige Rennen entschied der Baske Jon Izaguirre für sich.

Planen Sie einen Urlaub und möchten Sie die Tour de Pologne erleben ? Hier finden Sie eine Auswahl guter Hotels an der polnischen Ostsee.



Hotelsuche
Anreise:
bis
Dauer:

Zimmer:

Preis/Person:
bis
Ort:

Umkreis:

Hotelname:
Suchen Weitere Suchkriterien

Angebote suchen...
Ihre Fragen - unsere Antworten
Kundenforum
Newsletter
Erhalten Sie aktuelle Tipps und Sonderangebote direkt per eMail. Tragen Sie hier einfach Ihre eMail-Adresse ein und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Ihre E-Mail-Adresse:
anmelden
abmelden
Kontaktdaten
Unser Service-Telefon aus Deutschland:

0800 / 31 31 31 7
(kostenfrei)

Montag - Freitag 8-18 Uhr
Samstag 10-16 Uhr

Kontaktformular
Auch für Ihre individuellen Anfragen!
Das Travelnetto Team


Wir sind vor Ort

Wir beraten Sie

Sie erreichen uns persönlich

Wir sprechen deutsch und polnisch

Zum Seitenanfang
Feedback