BUCHUNG UND BERATUNG:   0800 – 31 31 31 7     (Mo-Fr 8-18, Sa 10-16 Uhr)
Direkt buchen – direkt sparen
URLAUBWELLNESSKUR
in Polen
Kururlaub Wellness Pensionen Urlaub & Familie

Jakobsmarkt in Stettin

Bereits zum siebten Mal lädt an der polnischen Ostsee die westpommersche Woiwodschaftsstadt Szczecin (Stettin) zum Jarmark Jakubowy, dem Jakobsmarkt ein. Vom 22. bis 26. Juli erwartet Besucher der einstigen Hansestadt ein lebendig buntes Markttreiben mit kulturellem und spirituellem Programm. Das Fest findet rund um die Jakobskathedrale und auf dem benachbarten plac Orła Białego statt. Der Namenstag ihres Patrons, des Heiligen Jakob, fällt auf den 25. Juli. Richtig los geht es am 24. Juli mit dem Kunsthandwerkermarkt, auf dem rund 220 Aussteller aus Polen, Bulgarien, Georgien, Litauen, der Ukraine und Ungarn ihre Produkte präsentieren.

Ein besonderer Bereich ist in diesem Jahr dem Umweltschutz gewidmet. Verschiedene lokale und regionale Akteure klären über die Folgen der Umweltzerstörung auf. Vertreten sein wird auch das Grenzüberschreitende Umweltbildungszentrum (TOEE) in Zalesie (Sonnenwald), das als Zusammenarbeit der Stadt Eggesin und des Zoologischen Gartens in Ueckermünde mit der polnischen Gemeinde Police (Pölitz) entstand.

Einen weiteren Schwerpunkt bilden Konzerte und musikalische Workshops. So können Interessierte beispielsweise an afrikanischen Trommel- und Tanzworkshops teilnehmen sowie regionale Ensembles, Electro-DJs und Sambagruppen auf der Bühne bewundern. Mit den Klezmafour und dem Liedermacher Gregorz Turnau treten am Sonnabend und Sonntag zudem bekannte polnische Stars auf.

Erstmals findet auch das Stettiner Folklore-Festival zeitgleich mit dem Jakobsmarkt statt. Am 25. und 26. Juli präsentieren Ensembles aus der ganzen Welt auf der Bühne auf dem plac Orła Białego ihre Trachten, Instrumente und Lieder. Das Staatsmuseum öffnet vom 23. bis 26. Juli zudem die Ausstellungen im Stadthistorischen Museum kostenfrei für den Besucherverkehr.

Szczecin liegt auf der pommerschen Route des Internationalen Jakobsweges. Schon im Mittelalter machten sich Pilger aus dem Baltikum auf den Weg entlang der Ostseeküste bis zum Heiligtum Jakobs im galizischen Santiago de Compostela. Während der fünf Feiertage finden in der Jakobskathedrale nicht nur Messen, sondern auch Orgel- und Chorkonzerte sowie Führungen statt. www.jarmarkjakubowy.pl

Wir empfehlen Ihnen einen Blick auf unsere Internetseite, falls Sie einen Urlaub an der polnische Ostsee planen



Hotelsuche
Anreise:
bis
Dauer:

Zimmer:

Preis/Person:
bis
Ort:

Umkreis:

Hotelname:
Suchen Weitere Suchkriterien

Angebote suchen...
Ihre Fragen - unsere Antworten
Kundenforum
Newsletter
Erhalten Sie aktuelle Tipps und Sonderangebote direkt per eMail. Tragen Sie hier einfach Ihre eMail-Adresse ein und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Ihre E-Mail-Adresse:
anmelden
abmelden
Kontaktdaten
Unser Service-Telefon aus Deutschland:

0800 / 31 31 31 7
(kostenfrei)

Montag - Freitag 8-18 Uhr
Samstag 10-16 Uhr

Kontaktformular
Auch für Ihre individuellen Anfragen!
Das Travelnetto Team


Wir sind vor Ort

Wir beraten Sie

Sie erreichen uns persönlich

Wir sprechen deutsch und polnisch

Zum Seitenanfang
Feedback