zurück zur Homepage Urlaub und Kur in Polen 
 
Aktuelle Nachrichten
Saisonauftakt der SchmalspurbahnRewal: Rechtzeitig zum langen Maiwochenende in Polen startet eine der beliebtesten Attraktionen der Feriengemeinde Rewal (Rewahl) in eine neue Saison. Ab dem 29. April verkehrt die Rewaler Schmalspureisenbahn wieder regelmäßig zwischen Pogorzelica (Fischerkaten) und der Kreisstadt Gryfice (Greifenberg). Erstmals fährt die Bahn dabei in Pogorzelica einen neuen regulären Halt am Flüsschen Liwka an. (28.04.2017)Elektro-Taxis werden eingeführtSwinemünde: Kurz vor Ostern waren Einwohner und Presse im polnischen Seebad Świnoujście (Swinemünde) Zeugen einer kleinen Revolution im Nahverkehr. Nicht einmal ein halbes Jahr nach der Hauptstadt Warszawa (Warschau) ging auch in dem kleinen Ort an der deutsch-polnischen Grenze eines der ersten Elektro-Taxis im ganzen Land an den Start. (20.04.2017)


SommerprogrammUstka/Stolpmünde: Die Lokale Tourismusorganisation von Ustka (Stolpmünde) hat unlängst über die Veranstaltungen während der diesjährigen Sommersaison in der Küstenregion informiert. Besucher des polnischen Seebades mit der saubersten Luft erwartet von Juni bis August ein vielfältiges Freizeitprogramm. (13.04.2017)Saisonauftakt der SchmalspureisenbahnMielno: Derzeit laufen die Aufräumarbeiten an den Gleisen der Schmalspureisenbahn von Koszalin (Köslin, 10 km von Mielno entfernt) auf vollen Touren. Denn rechtzeitig zum Saisonauftakt am langen Maiwochenende muss die Strecke von Wildwuchs befreit und der Fuhrpark auf Vordermann gebracht werden. Erst im vergangenen Jahr fuhren erstmals seit 15 Jahren wieder Züge von der zweitgrößten Stadt der Woiwodschaft Zachodniopomorskie (Westpommern) in das etwa 20 Kilometer südöstlich gelegene Rosnowo (Roßnow). (06.04.2017)


Wochenende im Hotel Pro-Vita zu gewinnenKolberg: Wir verlosen ein Wochenende für 2 (zwei Nächte im Doppelzimmer mit Halbpension) im Hotel Pro-Vita, einem Gewinner des Hotel-Awards.
Um im Lostopf zu landen, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail (info@travelnetto.de) und sagen Sie uns, mit wem Sie das Wochenende in Kolberg gerne verbringen würden. (06.04.2017)


Veranstaltungen und Festivals 2017Kolberg: Die Stadtverwaltung von Kołobrzeg (Kolberg) eröffnet mit der „Otwarcie lata“ (Start in den Sommer) am 26. Juni am Zentralstrand die Sommersaison. Rund einen Monat später findet in Kołobrzeg dann zum 15. Mal das Sunrise Festival statt. Die Hotels werden mit Urlauber und Fans der House- und Electronic Dance Music gefüllt sein. (30.03.2017)


Investitionen in den UmweltschutzSwinemünde: Die Belastung der Luftqualität durch Schadstoffemissionen ist gerade ein großes Thema in Polen. Zwar zählt das Ostseebad Świnoujście (Swinemünde) zu den saubersten Gemeinden im ganzen Land. Wenn der frische Seewind aber weniger stark weht oder sogar ganz fehlt, kann es im Stadtzentrum auch einmal etwas trüber werden. (30.03.2017)


Stadterneuerung in SlupskUstka/Stolpmünde: Die Ostseekreisstadt Słupsk (Stolp, 20 km südlich von Ustka) will in den kommenden Jahren umgerechnet mehr als zwölf Millionen Euro in die weitere Erneuerung der Innenstadt investieren. Bis zum 3. April laufen die Konsultationsgespräche zwischen der Stadtverwaltung sowie den Einwohnerinnen und Einwohnern der drittgrößten Gemeinde der Woiwodschaft Pomorskie (Pommern). (24.03.2017)


Gemeinden investieren in RadwegeImmer mehr Gemeinden in der Woiwodschaft Zachodniopomorskie (Westpommern) beginnen mit dem Ausbau des Internationalen Radfernweges „Velo Baltica“. Der fast 8.000 Kilometer lange Ostseeküsten-Radweg gilt zwar bereits als ausgeschildert und befahrbar und wird im Urlaub rege genutzt. An vielen Stellen entlang der polnischen Ostsee gibt es aber noch Verbesserungsbedarf. (17.03.2017)


Investitionsprogramm WassersportDarlowko/Rügenwaldermünde: Speziell an Aktivtouristen und Wassersportler richtet sich ein Projekt, das die Verwaltungen von Darłowo (Rügenwalde) und Sławno (Schlawe) derzeit vorantreiben. Im Zuge des Ausbaus der Kajakrouten auf der Wieprza (Wipper) und Grabowa (Grabow) entstehen bald neue Anleger und Rastmöglichkeiten, zudem wird das System der Wegweiser am Wasser sowie der Zufahrtwege erneuert und verbessert. Das gesamte Projekt soll spätestens Mitte 2018 abgeschlossen sein. (08.03.2017)


Investitionen in den WassersportSwinemünde: Rund 600.000 Euro an Zuschüssen erhält das beliebte Ostseebad Świnoujście (Swinemünde) für den Ausbau der Wassersportinfrastruktur. Das sind etwa 60 Prozent der Gesamtkosten für zwei neue Projekte, welche die Stadtverwaltung auf der dem Haff zugewandten Seite des Seebades umsetzen will. (01.03.2017)


Maritime Großveranstaltungen an der OdermündungSwinemünde: Die Häfen von Swinemünde und Stettin sind Kulisse für zwei maritime Großereignisse - Ende Mai findet das Nato-Manöver Baltops statt, im August die Sail Swinoujscie, die viele Einwohner, aber auch Urlauber aus den Hotels der Stadt besuchen. (24.02.2017)700 Jahre Kreisstadt SławnoDabki: Die Ostseekreisstadt Sławno (Schlawe, 30 km entfernt von Dabki) feiert in diesem Jahr den 700. Jahrestag der Verleihung ihrer Stadtrechte. Anlässlich dieses Geburtstages finden in Sławno und Umgebung verschiedene Veranstaltungen statt. (09.02.2017)


Freilichtmuseum Wolin ganzjährig geöffnet ?Misdroy: Der Stadtrat von Wolin (bei Misdroy) hat unlängst dem Betreiberverein des „Zentrums der Slawen und Wikinger“ zwei neue Grundstücke überlassen. Ein entsprechender Mietvertrag bis 2042 wird derzeit vorbereitet. Der Verein für experimentelle Archäologie und Regionalgeschichte betreibt das Freilichtmuseum vor den Toren der heutigen Stadt, eine Rekonstruktion der frühmittelalterlichen Handelssiedlung, die von Wikingern und Slawen gemeinsam bewohnt war. (03.02.2017)Geschichte und Kunst in KarlinoKolberg: Das Regionalmuseum von Karlino (Körlin an der Persante, in der Nähe von Kolberg) hat unlängst von der Stadtverwaltung der pommerschen Kleinstadt historische Walzenstühle als Schenkung erhalten. Die zentnerschweren Maschinen taten bis nach 1945 ihren Dienst in der städtischen Mühle und zerkleinerten Korn zu Mehl. Erbaut wurden sie von einer Magdeburger und einer Braunschweiger Mühlenbaufirma. (27.01.2017)


Tunnel hat nächste Hürde genommenSwinemünde: Nun ist es offiziell: Die Finanzierung des geplanten Tunnels zwischen dem polnischen Festland und der Inselstadt Świnoujście (Swinemünde) ist gesichert. Unlängst gab die Stadtverwaltung bekannt, dass die EU eine Förderzusage in Höhe von 85 Prozent der Gesamtkosten abgegeben hat. (20.01.2017)


Stürmischer JahresanfangNachdem bereits kurz nach Weihnachten Orkan Barbara über die Ostsee hinwegfegte und erste Schäden hinterließ, strapazierte Sturmtief Axel die polnische Ostseeküste in der vergangenen Woche erneut und zeigte, welche Naturgewalten über dem Meer entstehen können. Vielerorts konnten sich die Einwohner an keine vergleichbar gewaltigen Sturmfluten erinnern. Bis zum Abschluss der Aufräum- und Instandsetzungsarbeiten sollten die Gäste der Hotels in ihrem Urlaub besonders auf ihre Sicherheit achten und Gefahrenhinweise in jedem Falle beachten. (13.01.2017)


Neue Ausstellungen in SłupskUstka/Stolpmünde: Im Dezember eröffnete das Mittelpommersche Museum in Słupsk (Stolp) drei Sonderausstellungen. Die Bandbreite reicht von historischem Besteck über alte Stadt- und Regionalpläne bis hin zu Puppen und Marionetten.
Rund 900 Stücke aus aller Welt zeigt die Ausstellung „Bon appétit“. Die Privatsammlung vereint einzelne Besteckelemente wie auch Services und vermittelt so einen Einblick in die Tischsitten aus mehreren Jahrhunderten. (22.12.2016)
Begehrte Kochmützen für OstseerestaurantsKolberg: Anfang Dezember erschien die neue Ausgabe des Gourmetführers von Gault&Millau. Der gelbe Band für 2017 ist bereits die dritte Ausgabe, die für den polnischen Markt herausgegeben wurde. Zahlreiche Restaurants, auch in Hotels in Kolberg, wurden ausgezeichnet - ein Tipp für Ihren Urlaub. (09.12.2016)


Adventszeit und WeihnachtsmärkteFür den Winter-Urlaub in den Hotels an der polnischen Ostseeküste beginnt eine ruhige, eher besinnliche Zeit. Viele Orte geben sich Mühe, sich ein weihnachtliches Antlitz zu geben: Weihnachtsmärkte, geschmückte Straßen, Veranstaltungen und Konzerte - sogar Weihnachtsbäume werden aufgestellt, etwas, was vor wenigen Jahren im katholischen Polen noch kaum denkbar war. (24.11.2016)


Stadtfest (Leba) (08.07.2016)
Orgelmusikfestival (08.07.2016)
Goldener Herbst (29.09.2014)
Nacktbaden und FKK (27.08.2014)
Robben am Strand (09.07.2014)
Festival of Sails (14.05.2014)
Hotelsuche
Anreise:
bis
Dauer:

Zimmer:

Preis/Person:
bis
Ort:

Umkreis:

Hotelname:
Weitere Suchkriterien
Kurzurlaub gesucht?

Angebote suchen...
Ihre Fragen - unsere Antworten
Kundenforum
Newsletter
Erhalten Sie aktuelle Tipps und Sonderangebote direkt per eMail. Tragen Sie hier einfach Ihre eMail-Adresse ein und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Ihre E-Mail-Adresse:
anmelden
abmelden
Kontaktdaten
Unser Service-Telefon aus Deutschland:

01803 - 48 48 33

(9Ct./Min, Handy max. 42 Ct./Min)
oder: 030 - 1207 65 65


Montag - Freitag 9-18 Uhr
Samstag 10-13 Uhr

Kontaktformular
Auch für Ihre individuellen Anfragen!



Wir sind vor Ort

Wir beraten Sie

Sie erreichen uns persönlich

Wir sprechen deutsch und polnisch

 
Zum Seitenanfang