BUCHUNG UND BERATUNG:   0800 – 31 31 31 7     (Mo-Fr 8-18, Sa 10-16 Uhr)
Direkt buchen – direkt sparen
URLAUBWELLNESSKUR
in Polen
Kururlaub Wellness Pensionen Urlaub & Familie

Renaissance der Martinsgans

Der 11. November ist in Polen ein besonderes Datum. An diesem Tag des Jahres 1918 erlangte das Land nach über 120 Jahren der Teilung die staatliche Unabhängigkeit wieder. Auch an der Ostseeküste wird der Tag feierlich begangen. Die altpolnische Tradition der St. Martinsfeier war dadurch lange Zeit in Vergessenheit geraten. Seit einigen Jahren wird aber der Brauch der Martinsgans wieder entdeckt. Im slowinzischen Museumsdorf Swołowo (Schwolow) findet die größte Martinsfeier im Bereich der polnischen Ostseeküste statt.

Den Neuanfang wagte vor einigen Jahren die polnische Slow Food-Bewegung. Die Gemeinschaft der Liebhaber gesunder und regionaler Kost fragte sich, warum in Polen über 90 Prozent der heimischen Gänsefleischproduktion ins Ausland verkauft wird, die Polen selbst aber die leckere Spezialität verschmähen. Mit rund sieben Millionen Gänsen jährlich ist Polen Spitzenreiter in der EU. Allein 20.000 Tonnen Gänsefleisch landen jedes Jahr aber auf deutschen Tischen. So wurde kurzerhand die Aktion „Gänse zu St. Martin“ ins Leben gerufen, an der heute viele der besten Restaurants im ganzen Land teilnehmen.

Östlich der Oder wachsen die Tiere auch heutzutage noch weitestgehend an der frischen Luft auf. Selbst größere Betriebe legen viel Wert auf ausreichende Auslaufflächen für ihr Federvieh, auf viel Bewegung und eine ausgewogene Ernährung. Auch in zahlreichen Orten entlang der Ostseeküste gehören Gänse in kleineren Hofwirtschaften zum alltäglichen Bild dazu. Aufgrund der optimalen Aufzuchtbedingungen ist Gänsefleisch nicht nur lecker, sondern auch gesund. Reich an Eiweiß verfügt es über wichtige einfach ungesättigte Fett- sowie Linolsäuren.

An der Aktion von Slow Food nehmen mehrere Restaurants in der Küstenregion teil. So bieten in der westpommerschen Hauptstadt Szczecin (Stettin) beispielsweise das „Na kuńcu korytarza“ (Am Ende des Korridors) auf dem Schloss der pommerschen Herzöge, das „Z drugiej strony lustra“ (Auf der anderen Seite des Spiegels), das Park Hotel-Restaurant sowie das Avanti vom 7. bis 30. November mindestens drei edle Gänsespeisen aus heimischer Produktion an. Auch das Restaurant Horyzont im Vier-Sterne-Hotel Aquarius SPA in Kołobrzeg (Kolberg) macht mit beim großen Gänseschmaus.

Martinsgans an der polnischen Ostsee

Lebendig sind diese Gänse wohl am schönsten - © fineart-collection - Fotolia.com

Im slowinzischen Museumsdorf in Swołowo findet die größte traditionelle St. Martinsfeier im Bereich der polnischen Ostseeküste statt. Gemeinsam mit Slow Food Polska laden die Woiwodschaft Pomorskie (Pommern) und die Gemeindeverwaltung Słupsk (Stolp) vom 8. bis 11. November zum großen Fest im Zeichen der Martinsgans ein. Vom Gänsebraten über Räuchergans, Gänseschmalz bis hin zu Gänsemägen und Gänsepiroggen reicht die Bandbreite an Spezialitäten, die Besucher an diesem Wochenende erwartet. In der Zagroda Albrechta (Albrechtshof) werden klassische Gänserezepte vorgestellt, finden Kochvorführungen und der Verkauf der lokalen Gänseprodukte statt. Im übrigen Museumsdorf lädt zeitgleich der pommersche Kunsthandwerkermarkt zum Besuch ein. Darüber hinaus wird es Workshops für Groß und Klein, Spielaktionen, Konzerte und Vorführungen traditioneller Gewerke geben.

Falls Sie zum 11.11. noch verreisen möchten: Wir bieten Ihnen zahlreiche Hotels an der polnischen Ostsee, die fast alle mit Hallenbädern und Saunen ausgestattet sind. gerade jetzt in der Wintersaison sind viele Häuser schon ab 179 € pro Woche inklusive Halbpension buchbar.



Hotelsuche
Anreise:
bis
Dauer:

Zimmer:

Preis/Person:
bis
Ort:

Umkreis:

Hotelname:
Suchen Weitere Suchkriterien

Angebote suchen...
Ihre Fragen - unsere Antworten
Kundenforum
Newsletter
Erhalten Sie aktuelle Tipps und Sonderangebote direkt per eMail. Tragen Sie hier einfach Ihre eMail-Adresse ein und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Ihre E-Mail-Adresse:
anmelden
abmelden
Kontaktdaten
Unser Service-Telefon aus Deutschland:

0800 / 31 31 31 7
(kostenfrei)

Montag - Freitag 8-18 Uhr
Samstag 10-16 Uhr

Kontaktformular
Auch für Ihre individuellen Anfragen!
Das Travelnetto Team


Wir sind vor Ort

Wir beraten Sie

Sie erreichen uns persönlich

Wir sprechen deutsch und polnisch

Zum Seitenanfang
Feedback