BUCHUNG UND BERATUNG:   0800 – 31 31 31 7     (Mo-Fr 9-18, Sa-So 10-16 Uhr)
Direkt buchen – direkt sparen
URLAUBWELLNESSKUR
in Polen
Kururlaub Wellness Pensionen Urlaub & Familie
Besondere Reiseempfehlungen
Hotel Grand Lubicz Spa5 Sterne
Hotel Grand Lubicz Spa Ostseebad Ustka/ Stolpmünde

Hotelanlage mit riesigem Hallenbad- und Solebadbereich im Bäderviertel, komfortable Zimmer, hervorragende Büfetts 
189 €4 Nächte/Halbpension ab
Hotel Hamilton Spa5 Sterne
Hotel Hamilton Spa Ostseebad Swinemünde

Hotelanlage im Bau, mit Hallenbad, Wellnessbereich, Kur- und Wellnessabteilung, alle Zimmer mit Balkon, Dachterrasse 
299 €1 Woche VP/Kur ab
Hotel Unitral Medical Spa
100%
4 Sterne
Hotel Unitral Medical Spa Ostseebad Mielno

Hotel für Urlaub und Kur, fantastischer Spa-Bereich mit Solebecken, sehr guter Service. 
399 €Weihnachten/Silvester ab
Last-Minute im Herbst und Winter
Hotel Baltivia Sea Resort
100%
4 Sterne
Hotel Baltivia Sea Resort Ostseebad Mielno

Modernes Urlaubs- und Kurhotel mit 70 Zimmern, Meerblick, direkt an der Promenade, Sonderangebote November Pfeil
197 €1 Woche HP/Kur ab
Hotel Mona Lisa3 Sterne
Hotel Mona Lisa Ostseebad Kolberg

90 Zimmer, Traumhafte Lage am Naturschutzgebiet, Hallenbad und Saunen, All-inclusive light, Sonderangebot inkl. Kur im Winter, Silvester Last-Minute Pfeil
179 €1 Woche ab
Havet Hotel Resort und Spa5 Sterne
Havet Hotel Resort & Spa Dzwirzyno/Kolberger Deep

Traumhaftes 5-Sterne-Resort in Alleinlage in den Dünen, Hallenbäder, Saunalandschaft, umfangreiche Büfetts, 4 Nächte buchen - 3 Nächte bezahlen. Silvester Pfeil
119 €4 Nächte/Halbpension ab
Unsere Ostsee-Tipps im Winter und über Silvester
Hotel Max3.5 Sterne
Hotel Max Ostseebad Ustronie Morskie

komfortables Hotel mit Meerblick, Hallenbad und Sauna, direkt an der Steilküste, mit Kurabteilung Pfeil
99 €1 Woche/Halbpension ab
Diune Hotel und Resort5 Sterne
Diune-Hotel & Resort Ostseebad Kolberg

Urlaubshotel und Resort in direkter Lage zum Strand großen Zimmern, Silvester buchbar, Last-Minute-Preise - 1 Woche mit Halbpension ab 229 € Pfeil
399 €3 Nächte Silvester/Ball ab
Hotel Paula Spa3 Sterne
Hotel Paula Spa Pobierowo/Poberow

Gemütlich, familiengeführt, 32 Zimmer für Urlaub & Kur, mit Hallenbad und Saunen, Silvester buchbar Pfeil
419 €7 Nächte Silvester/VP ab
Sonderangebote über Weihnachten und Silvester
Aparthotel Atrium Spa
100%
4 Sterne
Aparthotel Atrium Spa Sarbinowo/Sorenbohm

Aparthotel mit komfortablen Zimmern, guter Küche, Spa-Bereich mit Saunen, inkl. Spa-Paket und Tischgetränk. Silvester buchbar Pfeil
279 €4 Nächte Silvester ab
Kurhotel Perla Baltyku3 Sterne
Kurhotel Perla Baltyku Ostseebad Swinemünde

Kurhaus mit 42 sehr komfortablen Zimmern mit Balkon, Hallenbad, Saunen, Vollpension und Kur bereits inklusive. Silvester buchbar Pfeil
399 €7 Nächte Silvester ab
Hotel Gryf3 Sterne
Hotel Gryf Miedzywodzie/Heidebrink

Urlaubs-Hotel im Ortszentrum, mit Hallenbad und Whirlpool, Kinderspielplatz, gute Kinderermäßigungen, Silvester buchbar Pfeil
299 €4 Nächte Silvester ab

Urlaub an der polnischen Ostseeküste

Schon viele Jahren gehört die polnische Küste zu den am stärksten nachgefragten Zielen deutscher Ostsee-Urlauber - vor allem die westliche Ostseeküste zwischen dem Ostseebad Swinemünde (auf Usedom) und Misdroy (Nationalpark Wolin) und dem Fischer- und Badeort Leba (Slowinzischer Nationalpark). Motivation der Reisenden sind nicht nur die direkte Nachbarschaft zu Deutschland und das recht gute Preis-Leistungsverhältnis in Polen - für viele Polen-Fans sind es vor allem die landschaftlichen Vorzüge, die unsere Region attraktiv machen.

Bei einem Urlaub an der Ostsee in Polen erwarten Sie teilweise unberührte Natur und 300 km überwiegend steinfreie breite Sandstrände, Kiesstrände gibt es hier gar nicht. 1945 wurde der Küstenstreifen unter Naturschutz gestellt - fast überall geht der Strand in bewachsene Dünen und einen rund 100 m breiten Küstenwald über. Nur in wenigen Seebädern liegen einige Hotels direkt am Strand - üblicherweise beginnt die Bebauung der Orte erst hinter dem Küstenwald, einige Gebiete sind fast gar nicht erschlossen und sehr idyllisch.

Für Familien mit Kindern bietet sich ein Urlaub an diesem Abschnitt der Ostsee vor allem deshalb an, weil Kinder auch in Hotels und Restaurants grundsätzlich willkommen sind und sich die meisten Menschen über mitreisende Kinder freuen – sie gehören in Polen einfach dazu. In vielen unserer Hotels gibt es Spielzimmer, teilweise Indoor-Spielarenen, Kinderbecken, Rutschen und Spielplätzen für kleinere Kinder. In den Ostseebädern und auch in den kleineren Orten, wie Mielno oder Rewal mit seinem historisch erhaltenen Ortskern oder den Badeorten Pobierowo (bei Rewal), Dzwirzyno  (bei Kolberg) und Niechorze sind viele moderne und komfortable Urlaubs-Hotels und Pensionen entstanden. Selbst in der Hauptsaison können wir Ihnen oft Last-Minute-Angebote anbieten, die attraktiv sind. Seit einigen Jahren ist die Nachfrage allerdings so gewachsen (vermutlich in Folge der Krise im östlichen Mittelmeer), dass wir Ihnen empfehlen, für den Sommer möglichst frühzeitig zu buchen.

mehr anzeigen

Kur an der polnische Ostsee

Kur-Urlauber waren in den achtziger Jahren die ersten deutschen Gäste, die in größerer Zahl die Kurhäuser, älteren Sanatorien und Kurhotels an der Ostsee in Polen besucht haben. Besonders die Kurorte Swinemünde und Kolberg empfingen viele Gäste aus West- und Ostdeutschland. Ein Kururlaub im Seebad Kolberg galt lange ein Pseudonym für Kuren in Polen. Seit Anfang 2000 gibt es einen regelrechten Boom des Gesundheitstourismus. Sehr viele Hotels an der polnische Ostsee bietet heute Gesundheits- und Kurpakete mit Anwendungen an. Staatlich anerkannte Kurorte (Ostseeheilbäder) sind allerdings nur  Swinemünde auf Usedom, der größte polnische Kurort Kolberg, der jüngste Kurort Polens Dabki (ehemals Neuwasser)  und das seit 2014 steil aufstrebende Ustka (ehemals Stolpmünde). Alle diese Heilbäder verfügen über echte Naturheilmittel wie Sole oder Heilmoor und es gibt dort Kureinrichtungen, die von den Gästen der polnischen Krankenkassen und Unfallversicherungen besucht werden.

mehr anzeigen

Kur in Polen

In den kleineren Badeorten werden Kuranwendungen meist ohne eigene Naturheilmittel angeboten. Die Qualität der Massagen, und physiotherapeutischen Anwendungen, sowie aktivierender Kurprogramme steigt Jahr für Jahr. Wenn in Ihrem ausgewählten Kurhotel, z.B. in Kolberg auch Kuren der polnischen Krankenkasse (NFZ) oder Reha-Versicherungen (ZUS) anerkannt, können Sie davon ausgehen, dass diese Kur einen stärker medizinischen Charakter hat. Zum Beispiel gibt es in diesen Hotels und Kurhäusern dann in der Regel auch Diäten, eine Bereitschaft von Schwestern und Kurärzten und moderne Diagnostik und Gesundheitsprogramme. Ein Kururlaub in Kolberg an der polnischen Ostsee ist geradezu Magnet für deutsche Urlaubs-Gäste. Die hochwertigen und oft preisgünstigen Kurangebote im niederschlesischen Gebirgskurort Bad Flinsberg sind für viele Urlauber, die auf das Meer verzichten können und gerne wandern eine attraktive Alternative zur Ostseeküste. Oder Sie wählen den Moorkurort Bad Polzin als Alternative - der gemütliche und traditionsreiche Kurort liegt mitten in der Polziner Schweiz, etwa 80 km südlich der Küste.

mehr anzeigen

Kurreisen an die polnische Ostsee - mit Haustürabholung

Gemeinsam mit einem polnischen Transferpartner bieten wir Ihnen seit 2016 einen Transfer mit Haustürabholung aus ganz Deutschland (mit Ausnahme der Inseln) an. Mit Kleinbussen werden Sie am Sonntag zu Hause abgeholt - hemeinsam mit insgesamt acht Fahrgästen geht die Reise in das von Ihnen ausgesuchte Hotel. Die Rückreise findet dann am Sonntag Morgen statt. Die Preise für diesen Service liegen je nach Ausgangsort bei 100 bis 200 € pro Person für die Hin-und Rückfahrt. Möglich sind 6-Nächte-, 13-Nächte- und 20-Nächte-Aufenthalte möglich. Jeden Samstag können Sie unseren Transfer aus Berlin und Umgebung nutzen. Hier ist das Platzangebot aufgrund der eingesetzten Kleinbusse größer. Hier findet die Hin-und Rückreise jeweils am Samstag statt, die Haustürabholung zu hause in den frühen Morgenstunden, die Rückreise nach dem Auschecken aus dem Hotel gegen 11 Uhr.

mehr anzeigen

Wohlfühlen - Polnische Ostsee als Ihr Reiseziel

Schon seit einigen Jahren entstehen an idyllischen Plätzen, oft in kleinen Urlaubsorten entlang der polnischen Ostseeküste, hochwertige und sehr gut ausgestattete Wellness-Hotels. Diese Spa-Hotels, die oft nicht zu internationalen Ketten gehören, sondern meist in privatem Besitz sind und manchmal sogar inhabergeführt, entsprechen oft einem 3-, 4- oder 5-Sterne-Niveau, mit großen Zimmern und modernen Hallenbädern und Saunen. Die Küche der Hotelrestaurants ist vielfältig und bietet zunehmend auch leichte Gerichte. Standard sind neben hydrotherapeutischen Anwendungen auch alternative und asiatische Heilmethoden. Die Spa-Anwendungsabteilungen der Hotels sind oft von renommierten Kosmetikunternehmen zertifiziert worden  (z.B. von Klapp, Barbor oder Thalgo). Bei den Anwendungspreisen der exklusiven Wellness-Hotels müssen Sie etwa mit 50-80 % des deutschen Preis-Niveaus rechnen. Die Qualität der Spa- und Kosmetikanwendungen in diesen Luxus-Hotels ist dabei durchgehend hoch.

Manche der Hotels an der polnischen Ostsee richten ihr Angebot sowohl an Wellness- als auch an Kurgäste, andere haben sich rein auf den Bereich gehobener Erholung an der Ostsee ohne jeden medizinischen Charakter festgelegt. Kleinere Wellness-Pakete sind auch im Rahmen eines Urlaubs bei uns zubuchbar, wir empfehlen Ihnen aber besonders, vor Ort Anwendungen a la carte zu buchen. Eine Alternative besteht darin, die sehr günstigen Kurpakete als Basis zu wählen und dann vor Ort einzelne Leistungen hinzu zu buchen.

mehr anzeigen

Unser Hotel-Angebot an der Ostsee in Polen

Die große Auswahl an Hotels an der Ostsee in Polen ist fast nicht zu überblicken. Mehrere hundert Hotels, Ferienresorts und tausende anderer Unterkünfte buhlen in den rund 30 Ostseebädern und Badeorten um Gäste aus Polen und Deutschland, manchmal sogar aus Schweden und Dänemark. Dabei gibt es große Unterschiede in der Preisspanne, im Niveau, in der Ausstattung und im Service der Hotels. Wir kennen alle Orte (polnische Ostsee) und auch nahezu alle Hotels aus eigener Anschauung. Wir haben uns dabei dafür entschieden, Ihnen nur eine kleine Auswahl der besten Häuser anzubieten: Die Hotels, die uns am meisten überzeugen, die gut liegen, einen angenehmen Service und ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten, für Ihren Urlaub an der Ostsee:

Travel-Netto-Hotels sind gut gelegen, abseits von befahrenen Straßen und günstig zum Strand und der umgebenden Natur. Alle Häuser verfügen ausschließlich über moderne, komfortable Zimmer und ein angenehmes Urlaubsambiente. Dabei schließen wir keine Kompromisse. In der Regel bieten Travel-Netto-Hotels in Polen ein Hallenbad, eine Sauna und eine Spa-Anwendungsabteilung. Travel-Netto-Pensionen haben maximal 35 Zimmer, eine moderne Ausstattung und eine familiäre Atmosphäre.

Wenn wir feststellen, dass die Gäste in ihrem Urlaub unzufrieden sind oder ein Hotel nicht mit unserer Philosophie zusammen passt, nehmen wir es aus dem Programm. Dies ist der Grund, warum Sie viele, auch bekannte Hotels an der polnischen Ostseeküste in unserem Programm nicht finden. Viele unserer Gäste bewerten Ihre Hotels nach dem Aufenthalt und so erhalten wir einen realistischen Überblick über Ihre Zufriedenheit, jenseits von unserer internen Einschätzung und Meinung. Regelmäßig besuchen und überprüfen wir die angebotenen Hotels, denn eine Veränderung zum Negativen wie zum Positiven geht manchmal sehr schnell. Durch die zentrale Lage unseres Büros im polnischen Kolberg erfahren wir von Veränderungen, Modernisierungen und Schwierigkeiten meist zügig. Und jeden Monat sind wir unterwegs, um bekannte und neue Hotels an der Ostsee in Polen zu besuchen und vielleicht ein weiteres Travel-Netto-Hotel darunter zu entdecken.

mehr anzeigen

Preisgünstig bis Luxuriös - die polnische Ostsee:

Das Hotelangebot an der Küste wird Jahr für Jahr größer und für viele Urlauber ist es nicht so einfach, sich zu entscheiden: Reicht mir eine Unterkunft mit Doppelzimmern, bleibe ich nur eine Nacht oder mehrere Tage, reisen nur zwei Erwachsene oder die ganze Familie, brauche ich ein Apartment mit größerer Fläche, ein Ferienhaus oder ein Hotel, in dem es umfangreiche Serviceangebote gibt und in der Regel auch keinen Mindestaufenthalt? Dazu kommt die Frage, ob die gesuchte Unterkunft auch den eigenen Ansprüchen an Komfort genügt. In sehr billigen Unterkünften gibt es oft noch älter eingerichtete Schlafzimmer und Badezimmer. Solche Unterkünfte finden Sie deshalb bei uns nicht. Auf den Seiten der einzelnen Hotels können Sie sich die Bewertungen unserer Gäste anschauen und sich selbst ein Bild von den Vorteilen und Nachteilen der Urlaubsorte machen: Echte Bewertungen von echten Gästen. Wenn Ihnen selbst die Wahl schwer fällt: Unser Team in Kolberg berät Sie gerne im Forum, telefonisch über unsere kostenfreie Hotline oder per E-Mail.

mehr anzeigen

Hotel und Pension statt Ferienwohnung oder Ferienhaus:

Viele Kunden fragen sich, warum wir keine Ferienwohnungen und Ferienhäuser anbieten. Einer der Hauptgründe ist, dass das Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Polen eher begrenzt ist. In der Sommersaison sind diese Unterkünfte schnell ausgebucht und die Preise liegen nicht selten über den Deutschen. Meist gibt es um die Ferienhäuser herum nur eine kleine Fläche, ein kleines Grundstück und direkt angrenzend viele weitere Ferienhäuser. Die meisten Objekte mit FEWOs haben keine Rezeption und private Vermieter sprechen selten Deutsch oder Englisch.
Als Veranstalter haben wir uns auf Urlaub in Hotels und Pensionen spezialisiert. Viele Gäste buchen bei uns auch ein Apartment mit größerer Fläche in einem unserer Hotels. Unser Anspruch ist aber, dass wir jede einzelne Unterkunft kennen und die Qualität, den Service und die Sauberkeit überwachen - wir geben eine Garantie. Für uns als Reiseveranstalter erscheint dies bei der Vermietung von Fewos und Ferienhäusern schwer umsetzbar. Wir halten uns an die Regel "Schuster bleib bei Deinen Leisten". Wir sind Spezialisten in der Auswahl von Objekten mit Service, Verpflegungsmöglichkeit und Rezeption.
mehr anzeigen

Aktuelles zu Ihrem Urlaub an der polnischen Ostsee

29.07.2018: Keine Algenpest an der polnischen Ostseeküste bis Leba
Seit einigen Tagen geistert eine Presse-Mitteilung durch den deutschen Zeitungs- und Nachrichtenwald: Es gäbe eine Algenpest an der polnischen Ostseeküste und deshalb seien in sechs Orten Strände gesperrt.
Dabei wird nicht erwähnt, dass es sich ausschließlich um die Strände der Danziger Bucht handelt. Kein einziger der von uns angebotenen Urlaubsorte ist betroffen. Die Danziger Bucht liegt rund 150 km von der Ostseeküste von Westpommern entfernt. Die von uns angebotenen Badeorte liegen alle an der offenen Ostsee - durch Wind und Strömung ist hier das Wasser kühler - in der Region Danzig hat die Wassertemperatur teilweise die 25 Grad überschritten. Hieraus und an der mangelnenden Mischung des Wassers in der Bucht mit Frischwasser resultieren die erwähnten Probleme: Für unsere Region: Entwarnung!

03.08.2018: In Westpommern sollen in den kommenden Jahren insgesamt 1.100 Kilometer Radwege entstehen. Darunter befindet sich auch der Radweg auf den Dämmen der ehemaligen Bahnstrecken von Kołobrzeg (Kolberg) über Białogard (Belgard) und Połczyn-Zdrój (Bad Polzin) nach Złocieniec (Falkenburg). Auf dem Abschnitte Białogard-Złocieniec sollen in diesem Jahr noch fünf neue Streckenkilometer entstehen und 57 Kilometer erneuert sowie neu ausgezeichnet werden.

27.06.2018: 23 Strände Polens erhielten „blaue Flagge“
Insgesamt 23 Strände an Polens Ostseeküste wurden nach Angaben des Reiseveranstalters Travel-Netto mit der „blauen Flagge“ ausgezeichnet. Unter anderem ging die Auszeichnung in diesem Jahr an bekannte Badeorte wie Międzyzdroje (Misdroy) oder Ustka (Stolpmünde). Als einzige Gemeinde erhielt Świnoujście (Swinemünde) die begehrte Flagge bereits zum 13. Mal. Der Strand in Swinemünde gilt mit 150 Metern als breitester in ganz Polen. Neben der Wasserqualität werden auch die Sauberkeit der Strände oder die Sicherheit für Badegäste bewertet.
Die Betreiber müssen garantieren, dass Umweltschutzstandards eingehalten werden und für die Sicherheit der Badegäste sorgen. Regelmäßige Kontrollen der Wassergüte werden den Besuchern zugänglich gemacht und garantieren gesundes Badevergnügen. Schließlich werden auch solche Maßnahmen honoriert, die das Umweltbewusstsein der lokalen Bevölkerung und der Touristen erhöhen.

05.06.2018: Das Einkaufen am Sonntag wurde eingeschränkt - Auch für Urlauber an der Polnischen Ostsee wichtig: Am 11. März 2018 blieben in Polen erstmals seit vielen Jahren die größeren Läden und Supermärkte geschlossen. Die von der nationalkonservativen polnischen Regierung beschlossene Änderung des Ladenschlussgesetzes sieht vor, dass in diesem Jahr nur noch am ersten und letzten Sonntag im Monat die Läden geöffnet haben dürfen, ab 2019 soll es nur noch einen verkaufsoffenen Sonntag im Monat geben, danach nur noch sieben verkaufsoffene Sonntage im Jahr. Ausgenommen von der Regel sind zum Beispiel kleine Familienbetriebe oder Tankstellenshops. Einige große Geschäfte haben auf die Neuregelung mit einer Ausweitung der Verkaufszeiten am Sonnabend reagiert.

Von Wikingern und Slawen bis in die Neuzeit - Mittelalterliches Leben und alte Handwerke live erleben: Die historischen Freilichtmuseen an der polnischen Ostseeküste veranstalten auch in diesem Jahr wieder verschiedene Vorführungen alter Traditionen und Handwerke. Zu den festen Größen zählen seit Jahren die kaschubisch-slowinzischen Dörfer Swołowo (Schwolow) und Kluki (Klucken) sowie das Zentrum der Slawen und Wikinger „Jomsborg Vineta“ bei Wolin (Wollin). Neu hinzugekommen ist 2017 das „Wikingerdorf“ im Anfang Juni in Dygowo (Degow) eröffneten Freizeitpark „Pomerania Fun Park“. Seit dem 1. Juli empfängt das als Mitmach-Museum konzipierte Dorf nahe dem beliebten Seebad Kołobrzeg (Kolberg) seine ersten Gäste.

Leuchtturm-Fest im August: Im August öffnen sich für Urlauber in den Hotels der Küste und Einwohner die Türen zu den Wahrzeichen der Küste. Schon zum siebten Mal organisiert die Leuchtturmwärtervereinigung Pro Mari Baltico gemeinsam mit der Seebehörde in Słupsk (Stolp) und der Gemeinde Postomino (Pustamin) das Fest der polnischen Leuchttürme. Die diesjährigen Feierlichkeiten werden in Jarosławiec (Jershöft) stattfinden. Der hiesige Leuchtturm wurde 1829 erbaut und gehört zu den ältesten erhaltenen Leuchtfeuern Polens.
Ab 16 Uhr lädt der Leuchtturmwärter zum Picknick ein. Gäste können sich dann in maritimen und künstlerischen Wettbewerben messen, an Töpfereiworkshops teilnehmen, Sonderpostkarten vom Leuchtturm erwerben und dabei zusehen, wie eine Holzskulptur in Form des Leuchtturms entsteht. Am Abend gibt es zudem zwei Konzerte mit polnischen Rockbands. Von 21.00 bis 24.00 Uhr beginnt schließlich die Leuchtturmnacht. In Jarosławiec sowie den Leuchttürmen von Gąski (Funkenhagen), Darłówko (Rügenwaldermünde) und Ustka eröffnet sich Neugierigen dann ein nächtlicher Panoramablick über die Ostsee.
mehr anzeigen

Interessantes von der polnischen Ostsee:

Die Walrösser schwimmen wieder - Eisbadesaison beginnt
Mittlerweile hat es sich bis nach Deutschland herumgesprochen. Die polnische Ostseeküste entwickelt sich außerhalb der Sommersaison zu einem Paradies für die Liebhaber kalter Wellen. Eisbaden hat sich in den vergangenen Jahren zu einem wahren Renner an der Ostsee entwickelt. Ideal auch, wenn Sie sich im Urlaub in einem Hotel in Polen befinden. (22.10.2018)

Beliebteste Urlaubsorte 2018 - Tourismusranking
Das Statistische Hauptamt (GUS) von Polen hat unlängst erste Zahlen über die diesjährige Sommersaison für Urlaub an der polnische Ostsee veröffentlicht. Gemessen an den erfassten Übernachtungen liegt das Seebad Kołobrzeg (Kolberg) mit knapp 930.000 für die Monate Juli und August auch 2018 wieder an erster Stelle der Top Ten. Im Vorjahresvergleich konnte der beliebte Ort ein Plus von knapp zehn Prozent verzeichnen. (22.10.2018)

Ostsee-Schnellstraße S 6
Wer derzeit von der deutschen Grenze mit dem Auto Richtung Ostsee in Polen unterwegs ist, braucht zwar an einigen Stellen noch etwas Geduld. Der Verkehr an einigen Baustellen wird hier einspurig mit Ampelschaltung geregelt. Reisende können aber auch der neuen S6, der Ostseeschnellstraße „live“ beim Entstehen zusehen. Hinter der Woiwodschaftsstadt Szczecin (Stettin) sind weite Strecken bereits jetzt für höhere Geschwindigkeiten freigegeben. (21.08.2018)

Regeln am Strand (18.07.2018)
Willkommen!
Travel-Netto ist Ihr Reisespezialist für Polen. Nutzen Sie die Vorteile und buchen Sie direkt beim Veranstalter.

Unsere Gäste-Information
in Kolberg:
Hotelsuche
Anreise:
bis
Dauer:

Zimmer:

Preis/Person:
bis
Ort:

Umkreis:

Hotelname:
Weitere Suchkriterien

Angebote suchen...
Ihre Fragen - unsere Antworten
Kundenforum
Newsletter
Erhalten Sie aktuelle Tipps und Sonderangebote direkt per eMail. Tragen Sie hier einfach Ihre eMail-Adresse ein und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Ihre E-Mail-Adresse:
anmelden
abmelden
Kundenzufriedenheit
92,0 %
würden ihr gebuchtes
Hotel weiterempfehlen.
(9916 Gästebewertungen)
Kontaktdaten
Unser Service-Telefon aus Deutschland:

0800 / 31 31 31 7
(kostenfrei)

Montag - Freitag 9-18 Uhr
Samstag 10-13 Uhr

Kontaktformular
Auch für Ihre individuellen Anfragen!
Das Travelnetto Team


Wir sind vor Ort

Wir beraten Sie

Sie erreichen uns persönlich

Wir sprechen deutsch und polnisch

Zum Seitenanfang
Feedback