BUCHUNG UND BERATUNG:   0800 – 31 31 31 7     (Mo-Fr 8-18, Sa 10-16 Uhr)
Direkt buchen – direkt sparen
URLAUBWELLNESSKUR
in Polen

Lębork im Jakob-Fieber

Jakobslauf, Internationales Jakobstreffen, Jakobsmarkt - in der Kreisstadt Lębork (Lauenburg)  dreht sich alles um den berühmten Apostel und seine Namensvettern. Der ist nämlich seit 1998 offizieller Stadtpatron von Lębork (in der Nähe von Leba). Ihm zu Ehren finden vom 20. bis 22. Juli die „Dni Jakubowe“ (Jakobstage) statt, eine bunte Mischung aus Volksfest, Konzertveranstaltung sowie Wettbewerben und Begegnungen. Einer der zentralen Programmpunkte ist zudem der sonntägliche Pilgerumzug mit Reliquien, die dem Heiligen zugesprochen werden.

Jakub, oder in der Koseform Kuba, ist seit Jahrzehnten einer der beliebtesten männlichen Vornamen in Polen. Und so wird wohl auch die Zahl der Jungen und Männer, die zum zwölften „Zlot Jakuba“, dem Jakobstreffen am 21. Juli kommen werden entsprechend groß sein. Alle anwesenden Namensträger treffen sich zum gemeinsamen Gruppenfoto und erhalten ein persönliches Geschenk. Ob die Jakubs in diesem Jahr einen Rekord aufstellen werden, wird sich zeigen.

Sie sehen die Altstadt von Lebork/Lauenburg in Polen

Foto: shutterstock_109170902_troyka

Ganz sportlich geht es beim 18. „Bieg Jakubowy“, dem Jakobslauf zu. Jedes Jahr nehmen Hunderte Läufer aus Polen und dem europäischen Ausland an dem Rennen über zehn Kilometer durch die historische Altstadt teil. Aus ganz Europa kommen zudem die Musik- und Tanzensembles, die am Festival „Musik der Regionen“ teilnehmen. Besucher können die Folkloreauftritte auf der Hauptbühne des Volkfestes auf dem zentralen Marktplatz, dem plac Pokoju erleben.

Rund um den Platz erwarten Besucher zahlreiche Marktstände mit kulinarischen und kunsthandwerklichen Erzeugnissen der Region. Vertreten ist auch der pommersche Jakobsweg, der vor einigen Jahren auf Initiative von Lębork hin als offizieller Pilger- und Wanderweg im Rahmen der europäischen Jakobswege eingerichtet und zertifiziert wurde. Während der Jakobstage finden zudem Konzerte bekannter polnischer Musiker sowie zahlreiche kleinere thematische Veranstaltungen statt. Offizieller Höhepunkt des Festes wird der sonntägliche Umzug zu Ehren des Heiligen Jakob sein, an dem auch die Musikgruppen des Festivals „Musik der Regionen“ teilnehmen werden.

Lębork liegt rund 30 Kilometer südlich vom beliebten Seebad Łeba (Leba) im Tal des Flusses Łeba. Die Stadt wurde gegen Ende des Zweiten Weltkriegs in großen Teilen zerstört, es blieben aber dennoch zahlreiche Sehenswürdigkeiten erhalten oder wurden wiederaufgebaut.




Hotels in der Nähe

98%
Kormoran Spa
Rowy/Rowe
1 Woche ab 189 €
97%
Royal Baltic Spa
Ustka/ Stolpmünde
1 Woche ab 209 €
98%
Grand Lubicz Spa
Ustka/ Stolpmünde
1 Woche ab 219 €
Hotelsuche
Anreise:
bis
Dauer:

Zimmer:

Preis/Person:
bis
Ort:

Umkreis:

Hotelname:
Suchen Weitere Suchkriterien

Angebote suchen...
Reisetipps für Leba:
Lesen Sie die Reisetipps unserer Kunden oder teilen Sie Ihre Highlights für Leba anderen mit.

3 Fragen unserer Gäste zu Leba und unsere Antworten:
Kundenforum
Kontaktdaten
Unser Service-Telefon aus Deutschland:

0800 / 31 31 31 7
(kostenfrei)

Montag - Freitag 8-18 Uhr
Samstag 10-16 Uhr

Kontaktformular
Auch für Ihre individuellen Anfragen!
Das Travelnetto Team


Wir sind vor Ort

Wir beraten Sie

Sie erreichen uns persönlich

Wir sprechen deutsch und polnisch

Zum Seitenanfang
Feedback