BUCHUNG UND BERATUNG:   0800 – 31 31 31 7     (Mo-Fr 8-18, Sa-So 10-18 Uhr)
Direkt buchen – direkt sparen
URLAUBWELLNESSKUR
in Polen

Neues im Oktober

Instandsetzungsarbeiten im Bereich der Kolberger Mole

Im Bereich der neu gestalteten Mole des beliebten Seebads Kołobrzeg (Kolberg) finden derzeit kleinere Instandsetzungsarbeiten statt. Nach Ende der Sommersaison zeigten sich am Bodenbelag des vor rund einem Jahr fertiggestellten Vorplatzes Schäden. So hatten sich einige Platten aufgrund mangelnder Haftung gelöst, andere waren zerbrochen. Die verantwortliche Firma muss nun im Rahmen der vereinbarten Garantie für Abhilfe sorgen. Im Anschluss werden die Sitzgelegenheiten überholt sowie die jahreszeitlichen Arbeiten an den Grünflächen vorgenommen. Die Stadtverwaltung bemüht sich laut Auskunft gegenüber der lokalen Presse, eine dauerhafte und akzeptable Lösung zu finden.
Der Stadtrat debattiert derweil kontrovers über die erneutng möglicher Gebühren für die Seebrücke und die öffentlichen Toiletten des Kurortes. Stadtpräsident Janusz Gromek sieht vor allem die Vorhaltung hygienisch reiner und ansprechender Anlagen als einen enormen Kostenfaktor für die Gemeinde, den man schon mit einem geringen Entgelt pro Nutzer würde erheblich senken können. Gromek und die Befürworter des Vorhabens sehen dabei eine symbolische Gebühr in Höhe von einem Złoty vor, also umgerechnet etwa 23 Eurocent. Auf der Gegenseite hebt man vor allem das Argument hervor, dass die erste Saison mit kostenfreier Toillettennutzung nachgewiesenermaßen zu einer erhöhten Sauberkeit im Stadtbild geführt habe. Zudem sei zuvor die Kurtaxe um 0,50 Złoty (ca. 11 Eurocent) angehoben worden, um zusätzliche Einnahmen zu generieren.

Sie sehen den Vorplatz der Kolberger Seebrücke








Walrosssaison steht in Kolberg vor der Tür

In den vergangenen Tagen sind die Temperaturen an der polnischen Ostseeküste merklich gesunken, die ersten Stürme fegten über die Region. Während viele Besucher dem Spektakel gemütlich beim Espresso hinter der Scheibe eines Cafés zusehen, zieht die raue Witterung Menschen mit einem besonderen Hobby ins Freie. Im Seebad Kołobrzeg (Kolberg) laden die Morsy (Walrösser) genannten Eisbader am 16. Oktober zum fröhlichen Auftakt der Eisbadesaison 2016/17 ein. Die Veranstaltung beginnt um 11.30 Uhr am Strand nahe der Mole mit einem gemeinsamen Aufwärmtraining bei Musik und einer anschließenden Fotosession vor der Ostsee. Punkt 12 Uhr startet dann der rund 15-minütige Aufenthalt in den eisigen Wellen. An Land warten Aufwärmübungen, heiße Getränke und ein kleiner Imbiss auf die Wagemutigen. Jedes Jahr im Januar organisiert der Eisbadeverein von Kołobrzeg mit dem Internationalen Walrossfestival eine der größten Eisbadeveranstaltungen Europas.

In Silber gefangen

Das Regionale Kulturzentrum (RCK) von Kołobrzeg (Kolberg) zeigt ab dem 7. Oktober eine Ausstellung mit Fotografien des Hobbykünstlers Maciej Leśniak. Wenn der Kolberger nicht seinem Beruf als Optiker nachgeht, widmet er sich einer historischen Variante der Lichtbildproduktion. Das Kollodium-Nassplatten-Verfahren stammt noch aus der Kinderzeit der modernen Fotografie. Die um 1850 entwickelte Methode nutzt feucht auf eine Glasplatte aufgetragene Chemikalien, die gelartig eingetrocknet dann in der Fotokamera belichtet und im Anschluss sofort entwickelt werden. Die so angefertigten Glasnegative werden vor einen dunklen Hintergrund gespannt und erscheinen auf diese Weise als Positivbilder mit einer beeindruckenden atmosphärischen Wirkung. Die gezeigten Poträts, Studien und Naturbilder sind somit allesamt Unikate. Darüber hinaus zeigt Leśniak auch Bilder, die mit konventionellen analogen Fotoapparaten sowie mit Eigenbauten angefertigt wurden.

Suchen Sie noch ein Urlaubsziel für den Herbst? Auf unserer Internetseite finden Sie eine große Auswahl der besten Hotels in Kolberg/Kolobrzeg (Polen).




Hotels in der Nähe

80%
Baltyk
Kolberg
1 Woche ab 299 €
75%
Muszelka
Kolberg
1 Woche ab 219 €
100%
Phoenix
Kolberg
1 Woche ab 179 €
Hotelsuche
Anreise:
bis
Dauer:

Zimmer:

Preis/Person:
bis
Ort:

Umkreis:

Hotelname:
Suchen Weitere Suchkriterien

Angebote suchen...
706 Reisetipps für Kolberg:
Lesen Sie die Reisetipps unserer Kunden oder teilen Sie Ihre Highlights für Kolberg anderen mit.

71 Fragen unserer Gäste zu Kolberg und unsere Antworten:
Kundenforum
Kontaktdaten
Unser Service-Telefon aus Deutschland:

0800 / 31 31 31 7
(kostenfrei)

Montag - Freitag 8-18 Uhr
Samstag - Sonntag 10-18 Uhr

Kontaktformular
Auch für Ihre individuellen Anfragen!
Das Travelnetto Team


Wir sind vor Ort

Wir beraten Sie

Sie erreichen uns persönlich

Wir sprechen deutsch und polnisch

Zum Seitenanfang
Feedback