BUCHUNG UND BERATUNG:   0800 – 31 31 31 7     (Mo-Fr 8-18, Sa-So 10-16 Uhr)
Direkt buchen – direkt sparen
URLAUBWELLNESSKUR
in Polen
  Ort: Swinemünde Hamilton Spa › Erfahrungen

90 Erfahrungsberichte zum Hotel Hamilton Spa

Hamilton SpaHier finden Sie einen Überblick der Erfahrungen, die unsere Kunden gemacht haben.

zurück zum Angebot


Eigene Bewertung verfassen


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9


Helga und Jürgen, Februar 2019
Hotel:4Lage/Ort:4Empfehlung: ja
Restaurant:4Wellness/Sport:4
Zimmer:5Preis-Leistungsverhältnis:4

Zimmer und Bad waren gut und sehr sauber. Den Balkon konnten wir nicht nutzen, da er noch nicht fertiggestellt war. Die Treppenhäuser waren auch für uns schwer zu finden. Das Kurangebot war dürftig. Gestört hat uns, dass man während der Anwendung -Moorpackung - eine Decke übergelegt bekam, die schon mehreren VorgängerInnen benutzt hatten. Eine Decke oder ein Laken pro Patient während des Aufenthaltes wäre hygienischer. Schwimmbad und Saunen waren in Ordnung. Hier fehlten Körbe um die benutzen Handtücher zu entsorgen. Auch vermissten wir saubere Handtücher zum Auswechseln in diesem Bereich. Das Essen wurde in Büfettform angeboten. Das Angebot war groß, besonders gut empfanden wir das Frühstücksangebot mit frischem Obst. Salat und die Suppenauswahl fanden wir gut. Ansonsten war das Angebot deftig und traf nicht immer unseren Geschmack. Etwas weniger und dafür eine bessere Qualität der Hauptspeisen käme sicher bei den Gästen an. Wir würden von den Jungen MitarbeiterInnen im Speisesaal aufmerksam betreut.
Da wir ein Eröffungsangebot gebucht hatten war für uns das Preis-Leisungsverhältnis in Ordnung.


Deep.Driller, Februar 2019
Hotel:2Lage/Ort:4Empfehlung: ja
Restaurant:2Wellness/Sport:2
Zimmer:4Preis-Leistungsverhältnis:4

Die Hotelzufahrt war durch Busse zugeparkt. Bei der Ankunft am Samstag um 15:30 Uhr standen ca. 150 Rentner an der Rezeption um Einzuchecken. Es dauerte 1,5 Stunden, bis ich an der Reihe war. Die 3 Fahrstühle sind schnell und ok. Das Parkhaus ist groß und gut. Unser Zimmer im 2. Stock zur Waldseite war gut und ruhig. Leider fehlte öfter das Wasser für die Toilettenspülung. Auch unter der Dusche war es plötzlich nicht mehr verfügbar. Es wird mit sehr vielen Kuranwendungen geworben.
Davon bleibt allerdings kaum etwas übrig, wenn man bei dem „Arzt“ einen Behandlungsplan erstellen lässt. Eine Salzgrotte gibt es nicht. Massagen werden nicht verordnet. Ich bekam 2 x Ultraschall- und 3 x Laser-Behandlung in einer Woche. Jeweils 3 bzw. 5 Minuten Behandlungsdauer. Ein Witz. Auch jeden Tag Wassergymnastik, die in dem einzigen vorhandenen Pool stattfindet. Auf die verzichtete ich ab Donnerstag, weil ein Hotelgast das Schwimmbad mit seinen Fäkalien verschmutzt hatte. Das ist kein Verschulden der Hotelleitung, aber es wäre angebracht gewesen, die Gäste drüber zu informieren und nicht so zu tun, als wäre das Wasser gleich wieder sauber und frei von Kolibakterien. Es wurde nur mit dem Unterwassersauger einmal hin- und hergefahren. Meine Freunde und ich sind jedenfalls nicht mehr in das Becken gegangen. Der Speisesaal ist wie eine Großkantine gestaltet. Die Speisen holt man sich am Buffet. Morgens steht man lange an einer der vier Kaffeemaschinen für Kaffee an. Es gibt viele Salate, Aufschnitt, Brot, Müsli und Kuchen. Zum Abendessen gibt es mehrere warme Speisen, Suppen, Salate, Brot und Nachtisch, sowie Tee und Säfte. Es ist viel zu viel im Angebot und mir reichten die schmackhaften Salate. Das Personal ist sehr freundlich und räumt das benutzte Geschirr schnell wieder ab. Ansonsten ist alles Selbstbedienung. Das Hotel ist im 7. Stock, wo sich auch eine Bar befindet, noch eine Baustelle. Einrichtungsmäßig hat die Bar den Charme einer Eisdiele aus den Fünfzigerjahren. Freitag, Samstag und Sonntag ist in der Hotellobby Livemusik mit Tanz.


Frank, Januar 2019
Hotel:5Lage/Ort:5Empfehlung: ja
Restaurant:-Wellness/Sport:4
Zimmer:5Preis-Leistungsverhältnis:5

Schönes Hotel aber etwas unpersönlich. Uns fehlten einige Hinweisschilder. Wir würden wiederkommen.


Rita, Januar 2019
Hotel:5Lage/Ort:5Empfehlung: ja
Restaurant:-Wellness/Sport:2
Zimmer:5Preis-Leistungsverhältnis:3

Im Prinzip ein schönes Hotel ,als wir anreisten und unser Blick auf den vorteren Teil der Restouran viel waren wir begeistert,nur durften wir da nicht Platz nehmen .Es spielte sich alles in einem eher Kandienen mäßigen Raum ab.Das Personal war trotz Sprachbarrieren sehr freundlich .Bufett ist ok ,doch den Kaffee selbst holen und dabei noch anstehen geht garnicht.Zum Abendessen wurden wir nicht einmal gefragt was wir trinken möchten .Ein Nogo .
Das der Wellnessbereich zu unserer Zeit noch nicht fertig war ,unteranderen auch die Salzkrotte ,deswegen wir bevorzugt dieses Hotel ausgesucht haben wurde uns zur Buchung nicht mitgeteilt.Im Katalog war alles aufgelistet.Meines Erachtens Vortäuschung falscher Tatsachen.Wenn diese Mängel behoben sind kommen wir gern wieder .Rezeption ,freundlich nur haben sie keinen Durchblick.Wenn diese und noch andere Mängel ,die ich jetzt nicht alle aufzählen möchte behoben sind ,empfehle ich dieses Hotel gern weiter .


Frick, Januar 2019
Hotel:3Lage/Ort:3Empfehlung: nein
Restaurant:3Wellness/Sport:3
Zimmer:2Preis-Leistungsverhältnis:3

War noch inder Endphase des Bau's viele kleine Baustellen.Zimmerservice sehr gut.
Küche hatte mit dem Timing des Nachlegens
einige Probleme, manche Sachen waren out.
Essensaal hatte Kantinencharakter.Das Essen selbst war gut und ausgewogen.
Für das Angebot war es schon gut aber nicht für 5 Sterne Preise.


Monsee, Januar 2019
Hotel:4Lage/Ort:4Empfehlung: nein
Restaurant:4Wellness/Sport:4
Zimmer:5Preis-Leistungsverhältnis:5

Das Hotel ist so sehr schön, aber
Die Rezeption ist schlecht besetzt und die Mitarbeiter nicht gerade freundlich. Der Frühstücksraum ist sehr groß aber durch den Teppichboden auch leise. Das Essen ist sehr lecker und abwechslungsreich. Die Mitarbeiter im Restaurant waren alle sehr freundlich und aufmerksam. Die Zimmer sind sehr schön, nur wunderte ich mich das unser Teppichboden doch schon sehr schmutzig war. Der Preis für eine Woche war natürlich unschlagbar. Die Kuranwendungen waren ein Witz und konnte man sich sparen. Was aber gar nicht geht waren die Parkgebühren. Laut allgemeiner Informationen sollte ein Tag 45 PLN kosten. Auf der Rechnung standen dann plötzlich 58,20 PLN. Nachdem wir bemerkten, dass uns ein Tag zuviel für die Tiefgarage berechnet wurde, gingen wir noch einmal zur Rezeption.
Die Dame war sehr unfreundlich und legte uns ohne eine Entschuldigung 45 PLN hin. Da die Verständigung nicht so gut war, nahmen wir das Geld erst einmal. Ich schrieb dann eine Mail an das Hotel und bat um Erstattung der zuviel bezahlten Beträge für die Tiefgarage, pro Tag 45 PLN und nicht 58,20 PLN.
Als Antwort bekam ich dann, da ich Kartenzahlung gewählt habe, ist der Betrag durch den Umrechnungskurs entstanden. Das habe ich noch nie gehört und finde es schon frech- Ich fahre schon viele Jahre nach Polen. Ich werde mir das nicht gefallen lassen und lasse diese Angelegenheit von der Verbraucherzentrale und meinem Anwalt prüfen.


Frenzel, Januar 2019
Hotel:5Lage/Ort:5Empfehlung: ja
Restaurant:4Wellness/Sport:4
Zimmer:5Preis-Leistungsverhältnis:5

Das Seviceteam ist sehr aufmerksam und freundlich. Durch die gute Lage sind Hafen, Stadtpark, Innenstadt und Strand gut erreichbar.
Auch wenn Spa und Behandlung noch im Profisorium erfolgten, blieb kein Wunsch offen.
Danke für den angenehmen Aufenthalt.


Natalja und Peter, Januar 2019
Hotel:4Lage/Ort:4Empfehlung: ja
Restaurant:-Wellness/Sport:-
Zimmer:5Preis-Leistungsverhältnis:3

Was sehr positiv auffiel,das gesamte Personal hat es perfekt beherrscht sich zu entschuldigen,für Sachen die nur durch Mißmanagement zu vertreten sind.
Ein 5 Sterne Hotel lebt durch eine perfekte Organisation und gut ausgebildete Mitarbeiter. Die perfekte Organisation war nicht vorhanden, die Mitarbeiter schon. Die ganzen Unzulänglichkeiten wurden hier schon aufgeführt. Da es nur ein Schwimmbecken gibt, dieses nicht immer nutzbar ist (alle 30 Minuten Aquaerobic), ist dieses Hotel für mich uninteressant. Der Rest wird irgendwann funktionieren.


Renate, Januar 2019
Hotel:5Lage/Ort:5Empfehlung: ja
Restaurant:5Wellness/Sport:5
Zimmer:5Preis-Leistungsverhältnis:5

Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis,unbedeutende kleine Anlaufschwierigkeiten sind der Neueröffnung geschuldet,solides neu gebautes Hotel,ohne "unnötigen" Luxus,ein wunderbares großes Schwimmbad mit warmer Wassertemperatur, nicht so kalt, wie man es in anderen Hotels manchmal antrifft. Moderne Ausstattung und trotzdem alles zum Wohlfühlen und einladend,die schönen großen Zimmer und auch die Restaurants. Hervorzuheben ist das gute Essen, tolle Köche-wir waren jeden Tag sehr zufrieden.
Das Personal war zu jederzeit freundlich und darauf bedacht allen Wünschen gerecht zu werden. Sehr große Tiefgarage mit Aufzug zu den Etagen, was gerade in der kalten Jahreszeit toll ist. Alles in allem, wir haben uns wohl gefühlt und kommen wieder.


Eltern (35-40) mit einem Kind (2) und Großeltern, Januar 2019
Hotel:5Lage/Ort:4Empfehlung: ja
Restaurant:4Wellness/Sport:5
Zimmer:4Preis-Leistungsverhältnis:4

Eine Wochen lang haben wir uns wohlgefühlt im Hamilton.

Eine Woche lang haben wir uns im Hamilton wohlgefühlt, bei Vollpension und gelegentlichen Besuchen auf dem Dachcafé und in der Bar im Parterre. Das Schwimmbad gefällt uns gut, alles sehr gut gereinigt, einige Verbesserungsvorschläge geben wir nach Bitte des Reiseanbieters aber gern:

-eine Uhr im Schwimmbad anbringen

-an den Duschen (und in den Badezimmern) mehr als einen Haken anbringen

-der Weg vom (verschließbaren) Frauenumkleideraum zum Schwimmbad sollte nicht von der Lobby her einsehbar bleiben (!)

-koffeinfreien Kaffee anbieten (das Personal braucht auch Training mit den Siebträgermaschinen - bei 14 zloty sind nicht wenig und ich hatte zweimal halbe Stunde Wartezeit)

-Tischabfalleimer für die Verpackungen von Butter, Marmelade

-Umkleideraum Spabereich sollten Mülleimer haben

-klären, wie die Elektrikschaltung benutzbar ist (in 503 funktionieren die Leuchten am Bett nur dann, wenn gleichzeitig das Badlicht an ist)

Zum Meer läuft man ein Stück, daher waren wir in der Woche selten dort. Stattdessen haben wir viel Zeit in der großen Spielecke verbracht.

Behandlungen scheinen uns nicht ganz seriös beworben: die "ärztliche Konsultation" hat in unserem Fall einen groben Fehler gemacht (schwangerer Frau Magnetbehandlung verordnet), auch auf Nachfrage noch, bis wir das selbst korrigiert haben. Wahrscheinlich gibt es aber auch aktuell nur drei, vier Behandlungsmöglichkeiten, so dass wir in unserer Gruppe alle Moorpackungen, Magnettherapie und Lasertherapie verordnet bekamen. So passt das nicht zum Anspruch des Hauses.

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9



Der Durchschnitt aus 90 Kundenmeinungen:
Hotel:
 
Zimmer:
 
Restaurant:
 
Wellness:
 
Lage:
 
Preis:
 

80% würden dieses Angebot weiterempfehlen!

Gäste loben besonders:
• Freundliche Mitarbeiter
• Café-Bar in der 7.Etage
• Reiseleitung Travel-Netto

Gäste würden verbessern:
• später Check-In
• Warten im Speisesaal
• kurze Anwendungen
• Bauarbeiten
• wenige Kaffeeautomaten
• Atmosphäre Restaurant

38 Fragen unserer Gäste zum Hotel Hamilton Spa und unsere Antworten:

Kundenforum
Hotelsuche
Anreise:
bis
Dauer:

Zimmer:

Preis/Person:
bis
Ort:

Umkreis:

Hotelname:
Suchen Weitere Suchkriterien

Angebote suchen...
Kontaktdaten
Unser Service-Telefon aus Deutschland:

0800 / 31 31 31 7
(kostenfrei)

Montag - Freitag 8-18 Uhr
Samstag - Sonntag 10-16 Uhr

Kontaktformular
Auch für Ihre individuellen Anfragen!
Das Travelnetto Team


Wir sind vor Ort

Wir beraten Sie

Sie erreichen uns persönlich

Wir sprechen deutsch und polnisch

Zum Seitenanfang

Buchungsanfrage